Startseite > [simple_crumbs root="" /]

Abrechnungsarten

Im Kreditkartenbereich wird zwischen vier Abrechnungsarten unterschieden:

  • Charge-Card
    Die gängigste Abrechnungsart ist die Charge-Card. Hier kann der Karteninhaber bis zu einem definierten Limit mit der Kreditkarte verfügen. Einmal im Monat wird eine Kreditkartenabrechnung erstellt und der Gesamtbetrag dem Girokonto belastet.
  • Debit-Card
    Bei der Debit-Card wird ähnlich wie bei der EC-Karte jede Verfügung sofort dem Girokonto belastet.
  • Credit-Card
    Bei der Credit-Card gibt es hingegen keinen bestimmten Termin, bis wann die Verfügungen vollständig ausgeglichen werden müssen, sofern sich diese im Kreditrahmen bewegen. In der Regel wird eine monatliche Rückzahlung von mindestens 10% des verfügten Betrages vereinbart. Für die Inanspruchnahme des Kreditrahmens fallen Sollzinsen an.
  • Prepaid-Card
    Bei der Prepaid-Card kann nur innerhalb des vorher eingezahlten Guthabens verfügt werden.

zum Lexikon

zum Vergleich